Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

PA-S 2100 S-DSC 2-Kanal-Verstärker

Artikel-Nr.: 101931
CHF 795.00
inkl. MWST zzgl.

Beschreibung

Der PA-S 2100 DSC ist ein audiophiler 2-Kanal-Verstärker mit integrierter DSP-Matrix, analogen Eingängen und einem optischen SPDIF-Eingang. Das Modell PA-S 2100 DSC DANTE hat anstelle des SPDIF-Eingangs ein 2-Kanal-DANTE-Interface. Die Verstärker werden über mit unserer browser-basierten LB AUDIO CONTROL App konfiguriert und mit Netzwerkbefehlen z.B. über Mediensteuerungen angesteuert. Der DSP ist als 4×2 Mixer-Matrix ausgeführt und stellt für jeden Ein- und Ausgang zehn vollparametrische Filter, Hochpass- und Tiefpass-Filter, Delay bis 400 ms. sowie Kompressoren und Limiter zur Verfügung. Das Schaltungsdesign ist für hohe Klangqualität und Betriebssicherheit bei minimalem Stromverbrauch konzipiert. Die Auto-On/Off-Funktion schaltet den Verstärker automatisch in einen stromsparenden SLEEP-Mode wenn kein Input-Signal anliegt. Der PA-S 2100 DSC hat eine Ausgangsleistung von 2 x 100 Watt an 2 bis 4 Ohm bzw. 2 x 60 Watt an 8 Ohm. Die analogen Eingänge sind symmetrisch mit Systemklemmen und als  Cinch-Buchsen ausgeführt. Der PA-S 2100 DSC hat zusätzlich einen optischen SPDIF-Eingang mit Toslink-Buchse und der PA-S 2100 DSC DANTE eine zweite Netzwerkbuchse für die digitale Audioübertragung via Ethernet. Ein Ground-Lift-Schalter und DIP-Schalter zur Umschaltung der Eingangsempfindlichkeit erlauben eine optimale Anpassung an unterschiedliche Signalquellen. Die Verstärker sind mit einem Schaltkontakt für On/Off und kanalgetrennten VCA-Eingängen für externe Lautstärkeregelung ausgestattet. Hierfür sind unsere Lautstärkeregler WP-V und RP-V oder das DV-Modul zur Steuerung über Up/Down-Kontakte vorgesehen.

Technische Daten
  • Fernsteuerbarer 2-Kanal-Verstärker mit 4 x 2 DSP-Matrix
  • 2 × 100 Watt Ausgangsleistung an 2 bis 4 Ohm,
    2 x 60 Watt an 8 Ohm
  • Symmetrische Eingänge, Cinch-Eingänge
  • Optischer SPDIF-Eingang (PA-S 2100 DSC)
  • DANTE-Interface (PA-S 2100 DSC DANTE)
  • VCA-Eingänge pro Kanal
  • Auto-On/Off schaltbar
  • Ext. On/Off-Kontakt
  • Schaltbare Eingangsempfindlichkeit +4/-6 dBU pro Kanal
  • Ethernet-Schnittstelle
  • Konfiguration mit der LB AUDIO CONTROL App
  • Über Netzwerkbefehle steuerbar
  • Stufenlos geregelter Lüfter
  • Ground-Lift schaltbar
  • Gehäuse ¼ 19“, 1 HE
  • Optionen:
  • 100 V-Übertrager
  • Lautstärkeregler (Wallpanel WP-V oder Rackpanel RP-V)
  • DV-Modul für Lautstärkeregelung über Up/Down-Kontakte

Optionen